Kategorien

Korrosionsschutz

für diverse Einsatzzwecke

Wir schützen Ihre Waren vor Wasser, Sauerstoff und anderen Umwelteinflüssen. So kommen elektrische Bauteile, empfindliche Verbindungen oder Lebensmittel sicher an ihr Ziel. Die Verpackung kann dabei ganz unterschiedlich aussehen, denn ein guter Korrosionsschutz ist immer individuell auf die Ware abgestimmt. In Bezug auf Abmessungen, Farbe und Material bieten wir Ihnen ein breites Spektrum. Stellen Sie sich daraus gerne Ihr Wunsch-System aus Umverpackung und Zubehör zusammen. Ober wünschen Sie weitergehende Beratung? Dann informieren Sie sich hier oder wenden Sie sich unter unserer Hotline persönlich an Ihren Fachberater.

So funktioniert Korrosionsschutz: VCI, Sperrschichtfolie, Trockenmittel und Co.

Wer Ware vor Korrosion schützen will, muss Korrosion verstehen. Hinter dem Oberbegriff verbergen sich diverse chemische Reaktionen eines Stoffes mit seiner Umwelt. Im technischen Bereich wird hiermit immer eine (irreversible) Schädigung des Materials und damit der Ware assoziiert. Um das zu verhindern und die Produkte zu schützen, müssen Sie schädliche Umwelteinflüsse verhindern. Das ist mit unseren Produkten auf verschiedene Weisen möglich.

Schutzfolien, zum Beispiel die robuste Alu-Sperrschichtfolie, sorgen für luft- und wasserdampfdichte Verpackungen. Präzisionswerkzeuge, Ersatzteile, aber auch Medikamente lassen sich auf diese Weise in einer geschützten Atmosphäre lagern und versenden.

Darüber hinaus bieten wir für den langfristigen sowie temporären Korrosionsschutz diverse VCI-Produkte an. Das Besondere an diesen Anti-Rost-Verpackungen ist die Beschichtung: Die polaren Verbindungen sublimieren in den Innenraum der Verpackung und legen sich als monomolekulare Schutzschicht auf die empfindlichen Materialoberflächen. So entsteht, vereinfacht betrachtet, ein chemischer Schutzmantel im Mikro-Format auf Metallen und Co.

Eine weitere Möglichkeit für Korrosionsschutz bieten Trockenmittel. Sie nehmen Wasser aus der Luft auf und sorgen für eine minimale Luftfeuchtigkeit in der Verpackung. Ergänzendes Zubehör wie Kunststoffwellmatten führt zu einem noch grösseren Schutz Ihrer Waren.

Korrosionsschutz für Lager und Versand

Die Umwelteinflüsse, denen Materialien unterworfen sind, unterscheiden sich beim Transport und bei der Lagerung sehr stark. Im Falle des Transports sind vor allem die schwankenden Umgebungsbedingungen eine Herausforderung. Temperaturunterschiede können zum Beispiel zur Bildung von Kondenswasser führen, auf dem Postweg sind ausserdem (elektrostatisch geladene) Staubteilchen ein Problem. Im Lager wiederum ist die Herausforderung, eine über Monate oder Jahre stabile Schutzhülle zu schaffen, die wenig Alterungserscheinungen zeigt.

Ob Sie Ware kurzfristig versenden oder langfristig lagern möchten, in unserem Sortiment finden Sie die passenden Verpackungen für Korrosionsschutz.